Xanthias

Linux | OSX | AppleScript

By

Wieso läuft mein Cronjob nicht?

Tja, eine gute Frage. Da hat man sein Shellscript brav als ausführbares Skript (chmod u+x DATEINAME) im Verzeichnis /etc/cron.daily gespeichert und es wird dennoch nicht ausgeführt. Da stutzt man natürlich erst einmal.

Dabei ist die Lösung sehr trivial. In alter Gewohnheit hat man das Script mit DATEINAME.SH, also mit Dateiendung gespeichert. Genau darin liegt das Problem. Exisitiert die Endung .sh wird das Script vom Crondaemon nicht ausgeführt. Entfernt man die Dateieendung läuft alles wie erwartet.