Xanthias

Linux | OSX | AppleScript

By

Telefonnummer verlinken

123 / 45 67 8

Aktuelle mobile Browser erlauben dem Benutzer per Klick auf den Link einen Anruf auszulösen. So weit so gut. Leider zeigen auch Desktop-Browser den Link an, können aber im Normalfall mit dem URI nichts anfangen. Der Benutzer bekommt eine Fehlermeldung.

Eine Möglichkeit mit diesem Problem umzugehen, besteht darin, den Linktext im Desktop-Browser wie normalen Text darzustellen. In CSS3 sieht das zum Beispiel wie folgt aus:

a[href^="tel"]:link,
a[href^="tel"]:visited,
a[href^="tel"]:hover {
text-decoration: none;
color: #000;
}

Für Smartphones muss man nun noch die gewünschte Formatierung einrichten:

@media only screen and (max-device-width: 480px) {
a[href^="tel"]:link,
a[href^="tel"]:visited,
a[href^="tel"]:hover {
text-decoration: underline;
color: blue;
}
}

Quelle